BCS Bildungs-Center Südthüringen e. V.

Am Köhlersgehäu 9, 98544 Zella-Mehlis

Ihr kompetenter Partner in allen Fragen rund um die Berufsausbildung.

BCS Bildungs-Center Südthüringen e. V. - Ihr Partner für:

berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen

Förderung und Berufsausbildung behinderter und benachteiligter Jugendlicher

Erstausbildung in Elektro-, Metall-, Hauswirtschafts-, Verwaltungs- und Textilberufen sowie zum Technischen Zeichner und Mediengestalter

Lehrgangsausbildung und Prüfungsvorbereitung für Verbünde und Einrichtungen

Kooperationsausbildung mit Betrieben und Einrichtungen

Lehrgänge zum Einlösen von Bildungsgutscheinen

Elektrogerätezusammenbauer, Elektrogerätefachkraft, Mechatroniker

Hauswirtschaftshelfer, Hauswirtschafter, Beikoch, Helfer im Gastgewerbe, Modenäher, Modeschneider, Änderungsschneider

Metallwerker, Metallfeinbearbeiter, Teilezurichter, Maschinen- und Anlagenführer, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Zerspanungsmechaniker

Bürokaufmann, Bürokauffrau, Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation, Mediengestalter Digital und Print, Technischer Zeichner

Ausbildungsinitiative des VDWF

Flyer VDWF

 

Mit seiner Ausbildungsinitiative qualifiziert der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) die Auszubildenden der Branche. Im Bildungs-Center Südthüringen in Zella-Mehlis (BCS) werden Auszubildenden Spezialkenntnisse ergänzend zur betrieblichen Ausbildung und zur Berufsschule vermittelt. Entsprechend der betrieblichen Anforderungen stehen die Vermittlung und Vertiefung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auf dem Gebiet des Formenbaus über den normalen Lehrplan hinaus im Mittelpunkt. Von Lehrinhalten zur Werkzeugtemperierung bis zu den speziellen Kunststoffeigenschaften wird so die Kluft zwischen Berufsschulausbildung und benötigtem Wissen im Tagesgeschäft in Theorie und Praxis geschlossen.

 

Die inhaltlichen Schwerpunkte werden dabei vom VDWF vorgegeben und gemeinsam mit den zuständigen BCS-Lehrkräften vermittelt. Die Lehrlinge erhalten dabei detaillierte Unterlagen zu den einzelnen Seminarinhalten. Jeder Lehrgangstag wird mit der Reflexion vermittelter Bildungsinhalte und erreichter Bildungsergebnisse beendet. Die einzelnen Module werden mit einem Prüfungsgespräch und Zertifikat abgeschlossen. Der VDWF bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Auszubildenden für jeweils zwei Wochen im 2. bzw. im 3. Ausbildungsjahr zu schulen. Um eine individuelle Betreuung vor Ort zu sichern, ist die Gruppengröße pro Lehrgang auf jeweils acht Teilnehmer limitiert.

 

Impressionen von einem Lehrgang finden Sie auf unserem Link Youtube-Kanal.

 

Termine

 

Modul 1 für Stanz- und Umformwerkzeuge      23.05.2016 – 03.06.2016
  06.06.2016 – 17.06.2016
 
Modul 1 für Kunststofftechnik 20.06.2016 – 01.07.2016
  04.07.2016 – 15.07.2016
 
Modul 2 für Kunststofftechnik 07.11.2016 – 18.11.2016
  21.11.2016 – 02.12.2016

 

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

 

VDWF   BCS
Melanie Hofmann   Horst Gerlach
Telefon: +49 7353 9842297   Telefon: +49 3682 4568-0
melanie.hofmann@vdwf.de   gerlach@bcsev.de

Link www.vdwf.de    

 

VDWF-Mitglieder buchen den Lehrgang zum Selbstkostenpreis.

 

Impressum    |   rechtliche Hinweise   |   Mitarbeiter login